Apfel, Nuss und Mandelkern – Rezept des Monats Dezember 2015

Heute am 6. Dezember feiern wir den Todes- und Namenstag des Hl. Bischof Nikolaus von Myra. In vielen Familien wird die Tradition des Nikolaus noch heute gelebt. Mancherorts kommt der Nikolaus ins Haus und liest aus seinem Buch vor. Andererorts werden Schuhe oder Teller vor die Türe gestellt. Die Kinder bekommen Nüsse, Äpfel, Mandarinen und Süßes und manchmal gibts sogar kleine Geschenke.

Ich schenke euch heute zum Nikolaustag auch etwas. Und zwar mein Rezept des Monats für den „Glüh-Apfel“. Ein wärmendes, weihnachtliches Getränk für Groß und Klein, für die kalte Zeit, für gemütliches Zusammensitzen in der warmen Stube, für besinnliche Stunden, für Adventfeiern und natürlich auch für den Besuch des Nikolauses.

Ich wünsche euch einen schönen restlichen Nikolaustag und lasst euch den Glüh-Apfel schmecken!

Das Rezept könnt ihr >> hier << downloaden!

Weihnachtssack mit Nüssen,Früchte und Gebäck

Niklaus, Niklaus, huckepack,
schenk uns was aus deinem Sack!
Schütte deine Sachen aus,
gute Kinder sind im Haus.
Holer, boller Rumpelsack
Niklaus trug sein Huckepack,
Weihnachtsnüsse gelb und braun,
runzlig, punzlig anzuschaun.
Knackt die Schale, springt der Kern,
Weihnachtsnüsse ess‘ ich gern.
Komm bald wieder in mein Haus,
lieber, guter Nikolaus.